Seite auswählen

Was biete ich dir an?

Mental- und Bewusstseinstraining

Zu Beginn beschäftigen wir uns damit, was die Ausgangsposition ist und welches Ziel in unserer gemeinsamen Arbeit erreicht werden soll. Da die Ausgangsvoraussetzungen und Ziele bei jedem Klienten anders gelagert sind, gibt es hier keine einheitliche Vorgangsweise. 

Die Einheiten bestehen unter Anderem aus Übungen zu Bewusstwerdung, Entspannung oder Achtsamkeit, Aufspüren und Lösen alter Muster und Glaubenssätze oder auch Techniken um Unbewusstes erst einmal bewusst zu machen. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt darin, die Illusionen in denen wir uns befinden zu durchschauen und das was tatsächlich ist, zu erkennen. Durch die Übungen gelingt es, wieder ganz zu fühlen und die Gedanken, die sich oft unaufhörlich im Kreis drehen, wieder zur Ruhe zu bringen.

Die Dauer einer Einheit beträgt 50 Minuten, die erste Einheit 90 Minuten.

Mental- und Bewusstseinstraining ist ein fortlaufender Prozess und deshalb wird empfohlen, eine bestimmte Anzahl regelmäßiger Sitzungen in einem bestimmten Zeitraum zu absolvieren. Die Anzahl und die Abstände werden in der ersten Sitzung vereinbart.

Bei Bedarf können Sitzungen auch über Skype oder Telefon abgehalten werden.

Neben den Sitzungen für Mental- und Bewusstseinstraining gibt es auch noch ergänzende bzw. alternative Angebote, die bei Bedarf auch einzeln gebucht werden können.

Spirituelle Rückführung

Immer wiederkehrende Herausforderungen oder schwierige Situationen in unserem Leben können wir mit unterschiedlichen Methoden betrachten und auflösen, um eine Besserung zu erzielen. Eine dieser Methoden ist die Rückführung. Sie geht davon aus, dass wir mehrere Seelenleben durchwandern und manchmal wirken Erfahrungen aus einem vorherigen Leben noch in diesem Leben nach. Mit einer Rückführung haben wir die Möglichkeit in ein früheres Seelenleben zurückzukehren und das Thema dort zu erkennen, wo es entstanden ist, und in Liebe eine Lösung zu finden. Die Rückführung findet in einem Zustand der Tiefenentspannung statt, und der/die KlientIn kann sich danach an alles Erlebte erinnern. 

Geht man mit einem Ausgangsthema in eine Rückführungssitzung kommt immer ein themenbezogenes früheres Leben!

Es ist auch möglich in das Zwischenleben, also zwischen zwei Inkarnationen zurückgeführt zu werden, und hier die genaueren Herausforderungen und Aufgaben für dieses Leben zu erfahren. Weiters kann mit der Seelenfamilie Kontakt aufgenommen werden und so können die speziellen Aufgaben mit den Menschen in diesem Leben erfahren werden.

Durch De-Programmierung, Re-Programmierung oder/und Bearbeitung während der Sitzung, können diese Themen aufgelöst werden!

Anwendungsgebiete:

Blockaden und Probleme aller Art
Auflösung karmischer Themen
Ehe- und Beziehungsthemen
Berufliche Themen
u.v.m….

Sitzungsablauf:

Vorgespräch / Anamnese
Visualisierungsübungen
Rückführung
Nachbesprechung
Gesamtdauer 2-3 Stunden

Geburtscoaching

Jeder von uns war schon mindestens einmal in seinem Leben erfolgreich – auch wenn Mancher das nicht glauben mag: Bei seiner Geburt! 

Diese war der erste Erfolg in unserem Leben, da wir es ja schließlich geschafft haben, geboren zu werden. Wir können uns nicht mehr daran erinnern, aber diese Geburt hat Spuren hinterlassen, fast unauslöschliche Spuren. Denn bei jedem Durchbruch, jedem Erfolg und jeder Weiterentwicklung leben wir von neuem unser Geburtsmuster. War die Geburt langwierig und wollte nicht so recht vorangehen, oder vielleicht viel zu früh und du brauchtest Starthilfe, oder du hattest vielleicht sogar deine eigene Nabelschnur um den Hals gewickelt und wärst fast erstickt – dieses Muster ist dein Erfolgsmuster und vor jedem Durchbruch lebst du es erneut durch. Aber auch viel weniger dramatische Geburten hinterlassen ihre Spuren mit mehr oder weniger hinderlichen Anteilen für unser Leben. Meist ist uns das gar nicht bewusst, denn schließlich wissen unsere Mütter nicht, wie wir uns dabei gefühlt haben, und können es uns folglich nicht erzählen. Und wir leben immer, immer, immer wieder dasselbe Programm: Unser Geburtsmuster!

Im Geburtscoaching beschäftigen wir uns mit diesem Prozess, und das Beste daran ist, wir können ihn verändern und uns von diesem Urprogramm, das unser Leben bestimmt, lösen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es kaum einen intensiveren Prozess gibt, der im wahrsten Sinn des Wortes dein Leben verändern wird. 

In einem Zeitraum von 2 Tagen beschäftigen wir uns ganz intensiv mit deiner Geburt, du löst dich von den hinderlichen Anteilen deines alten Musters und setzt ein neues Programm auf. Und damit veränderst du dein Leben, gibst ihm die Richtung, in die du gerne gehen möchtest.

Dein Geburtsmuster kann dich sehr massiv daran hindern, wirklich leicht durch dein Leben zu gehen. Mit Hilfe der Auflösung dieses so tief sitzenden Musters, kannst du dir wirklich tief greifender Abläufe bewusst werden, diese lösen und damit nachhaltig dein Leben verändern.

Für das Geburtscoaching solltest du mindestens zwei Tage einplanen. Wir arbeiten nicht die ganze Zeit aktiv, aber um diesen Prozess zu verarbeiten braucht es ein wenig Zeit, da ich dich mit dieser Methode in dein ältestes Programm hineinführe. Im Idealfall hast du an diesen zwei Tagen Zeit für Ruhe und Entspannung und nicht allzu viel Ablenkung.


Vorträge, Seminare, Workshops, Webinare

Aktuelle Angebote findest du im Kalender. Gerne informiere ich dich laufend darüber, wenn du dich auf der Startseite in meinen Newsletter einträgst. Hier findest du auch immer wieder interessante Impulse, neue Blogartikel oder Veranstaltungshinweise.